HOME

logo_rks.gif

Postadresse

Ref. Kirchgemeinde
Sissach-Böckten-Diepflingen-Itingen-Thürnen:

Sekretariat Jakobshof
Kirchgasse
4450 Sissach BL:                          von Montag bis Donnerstag   8.00 - 11.30 Uhr besetzt!

 

 

Menschen für Menschen - ein neues Seniorenprojekt für Sissach - Inputveranstaltung

 

Erntedankfest auf dem Bauernhof

 

Religionslehrperson werden!

 

Jahreslosung 2016

Gott spricht:                                     "Ich will euch trösten,                     wie einen seine Mutter tröstet!"   (Jesaia 66,13)

 

Fussball und Teamspirit          

Sissacher Bettagsfeier 2017

Wegen Schlechtwetters fand die Feier im Saal der Oberen Fabrik statt. Der Saal war um zehn Uhr voll, jeder Sitzplatz belegt und viele spät gekommene Besucher mussten die Feier stehend erleben, beinah wie im Stadion. Kraft- und lustvoll umrahmt von den Sissacher Silberhörnern, einer Saxophon-Bigband aus lauter pensionierten Frauen und Männern, wurde Gottesdienst gefeiert. Als Ehrengast und Gastredner zog der Münchensteiner Ex-FCB-Profi Benjamin Huggel die Gäste sogleich in den Bann. Nicht nur auf dem Fussballplatz oder auf dem Balkon des Casinos macht dieser eine gute Falle, sondern auch am Rednerpult. Huggel erzählte davon, was im Innern das Geheimnis des Erfolgs unseres Fussballclubs ist. Und das, ohne auch anwesende Züüri-Fans zu ärgern. 
Es braucht in jeder Gemeinschaft ein paar Platzhirsche, Leaderfiguren,
 welche zusammenstehen und vorneweg gehen.

Nach der Feier suchten viele das Gespräch mit dem Gast und liessen sich mit ihm fotografieren. Begehrt waren aber auch die vielen anwesenden Pfarrpersonen und Gemeindeleiter.

Besten Dank allen Helfenden und unserm Wirt und Gastgeber Martin Zihlmann. Für die Aktion Idee-Sport konnten rund 1400 Franken zusammengetragen werden.

zum Schluss: Alte und Junge begehrten Selfies mit Beni Huggel

zum Schluss: Alte und Junge begehrten Selfies mit Beni Huggel