Sissacher Pilgertage

logo_rks.gif

Männergruppe
Pfr. Gerd Sundermann
T 061 971 28 08

Tagespilgern
Frau Béatrice Lutz
N 079 455 08 26

Gemütlicher Spiel- und Kaffeehock
Sissach:
Käthy Gyger
T 061 971 39 70

Itingen:
Irmgard Bürgin
T 061 971 32 59

Mittagstisch des Frauenvereins
Elsbeth Blumenthal
061 971 39 55

Aktion Sissach
Pfr. Gerd Sundermann
T 061 971 28 08

Weltweite Kirche
Pfr. Matthias Plattner
T 061 971 29 29

Kirchenchor
Christa Suter
T 061 971 37 35

Matinée
Ankündigung im Gemeindebrief

Sissacher Pilgertag

Jakobsweg für Frauen und Männer

Samstagspilgern

Ich bin der Meinung, dass alles besser gehen würde,                           wenn man mehr ginge.
(J.G.Seume)


Samstag, 20. Januar, 2. Etappe: Brugg (352m) – Aarau (381m)
Der Aare entlang hinauf bis zur Aarequelle (Grimselpass 2500m).
Nach dem Verlassen von Brugg sieht man bald die sanft geschwungenen
Jurahügel. Alte und geschichtsträchtige Burgen befinden sich auf
dem Weg nach Schinznach. Das Schloss Habsburg und die trutzige
Burg Wildegg grüssen von den Höhen herab.
Distanz: 21 km/ Höhenmeter:Aufstieg 90m und Abstieg 60m
Wanderzeit: 4h30
Treffpunkt: Bahnhof Sissach, Gleis 1,
Abfahrt: 08.03 Uhr, Itingen ab 07.52 Uhr
Für die Teilnahme am Kollektivbillet: Anmeldung per E-Mail oder telefonisch bis Donnerstagabend bei Béatrice Lutz,
Mobile: 079 455 08 26. E-Mail: beatrice.lutz@magnet.ch
Wir freuen uns auf Sie/auf Dich!                                                                      Die Sissacher Pilgergruppe und Pfarrerin Béatrice Lutz


Voranzeige


NEU: Der Pilgerweg nach Rom von Bologna nach La Verna
Donnerstag, 24. Mai – Dienstag, 5. Juni 2018
Gepäcktransport
Leitung: Pfarrerin Béatrice Lutz
Infos: beatrice.lutz@magnet.