Vortragsabend

logo_rks.gif

Postadresse

Ref. Kirchgemeinde
Sissach-Böckten-Diepflingen-Itingen-Thürnen                       

Sekretariat Jakobshof
Kirchgasse
4450 Sissach BL:         von Montag bis Donnerstag   8.00 - 11.30 Uhr besetzt!

 

 

Voranzeige

Vortragsabend
Astronom und Philosoph Dr. Roland Buser

Freitag, 15. Februar, 19.30 Uhr, Jakobshof Sissach


„Um zu verstehen, warum wir sind,
sollten wir in den Himmel blicken.“
So sagt es der in Sissach aufgewachsene Professor für Astronomie und
Philosoph Roland Buser. Er schaut seit seiner Kindheit viel in den Himmel.
Was er dort sieht, hat für ihn noch immer etwas erhaben Geheimnisvolles an sich. In spannenden Vorträgen lässt er andere teilhaben an seinem Staunen über den Sternenhimmel und an dem, was er durch Blick in den Himmel erkennt.
Letzten Frühling hat Roland Buser den Baselbieter Kulturpreis erhalten.
Im Herbst ist im Verlag des Kantons sein Buch „Der Mensch im Kosmos“ erschienen.
Am 15. Februar haben wir das grosse Vergnügen, ihn für einen Vortragsabend
bei uns zu haben.
Den Inhalt seines Vortrags fasst er folgendermassen zusammen:
„Wir lernen den Himmel bis in seine grössten Tiefen durch viele Bilder
von seinen Körpern und Vorgängen kennen. Dabei sehen wir, dass
und wie sich alles in ihm und unter ihm aus einfachster Energie gebildet
hat - also nicht nur die Sterne und Sternsysteme, sondern auch
die Planeten mit der Erde und ihren Pflanzen, Tieren und Menschen.
Offensichtlich gestaltet sich das ganze Universum unaufhörlich durch
Bildung seines Stoffes aus und führt auf natürlichem Weg zum Leben
und zur Erkenntnis - jener schon ursprünglichen Einheit von Geist und
Materie, von der alles Sein und Werden herstammt.“

Herzliche Einladung!

Gastgeber: Daniel Wüthrich